Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 901 mal aufgerufen
 Spielberichte
gaesslerha Offline

Fan

Beiträge: 195

12.09.2007 08:22
B-1-Jun: Die ersten drei Punkte Antworten

B-Jun: Die ersten drei Punkte

Spielbericht 09.09.2007

B-Junioren Landesklasse Süd/West

BSC Blankenfelde : Potsdamer Kickers 4 : 1 [0:1]

Kunstrasen, Sportplatz, Triftstraße, Blankenfelde, 12:00 Uhr

Kurzfassung:
Nach einer Hälfte mit leichten Vorteilen für die Kickers entschied der BSC nach einem 0:1 Rückstand mit vier „erarbeiteten“ Toren das erste Heimspiel der Saison 2007/8 der Landesklasse Süd/West B - Junioren unter Leitung des konsequent agierenden Schiedsrichters Oliver Zehnpfennig, Großbeeren, bei sonnigem, mäßig warmen Wetter.
Die mehr als 50 Zuschauer sahen ein kampfbetontes, durch körperliche und verbale Fouls mit gelben Karten für Kickers-Spieler gespicktes Fußballspiel.


Mit einem Paukenschlag begann das Spiel. Noch in der ersten Minute fiel das 0 : 1.
Bilal Storkany (9) schoß aus 21m flach aufs Tor. Torwart Markus Zehnpfennig ging in die Hocke und erwartete mit den Händen vor den gespreizten Knien den eigentlich ungefährlichen Ball. Ja, und zwischen den Hände rutschte der Ball durch und kullerte über die Torlinie.

Mit rüden körperlichen und verbalen Attacken versuchten Kickers-Spieler den Spielaufbau des BSC zu stören. Drei gelbe Karten in der ersten und eine in der zweiten Halbzeit brachten in Erinnerung, daß es Spielregeln gibt, auch für Spieler mit Migrationshintergrund.

Auf Kickers-Seite fielen insbesondere Storkany (9), Mahmut Palmakak (8) und Sven Klinke (11) bei gefährlichen Situationen vor dem BSC-Tor und Torwart Christoph Lieberwerth mit mutigem Einsatz auf.

Mit ein wenig Glück für den BSC bei mehreren Kickers-Angriffen, wobei auch Chancen beim BSC zu verzeichnen waren, verlief die erste Halbzeit.

In der 48.Min. setzte sich Storkany (9) diagonal an mehreren BSC-Abwehrspielern vorbei in den linken 16er durch. Sein Flachschuß sprang vom rechten Pfosten zurück in den mittleren Torraum. Und dort stand Dustin Engel und wuchtete den Ball aus der Gefahrenzone.

Drei Min. später eine fast analoge Situation in der Kickers-Hälfte. Nach Doppelpaßkombinationen aus dem Mittelfeld heraus zwischen Johannes Kirsch und Lukas Klimack konnte Klimack, im linken 16er aufs Tor laufend, flach abziehen. Und diesmal sprang der Ball vom rechten Pfosten ins Tor – 1 : 1.

Die BSC-Spieler erhöhten den Druck. Kickers-Spieler hielten mit Fouls dagegen. Einen 30m-Freistoß in der 59.Min. setzte Jan Pöggel mit einem fulminanten Schuß exakt in den linken Dreiangel – 2 : 1.

In der 66.Min. warf Torwart Zehnpfennig den Ball zu Marvin Rump, der mit einem Sprint mit dem Ball auf der rechten Seite bis an den mittleren 16er zog und dann den Ball zu Florian Linkauer gab. Dessen verunglückten Schuß wehrte Torwart Lieberwerth mit den Händen nach links ab. Der weitergelaufene Rump schob den Ball über die linke Torlinie – 3 : 1.

Der Widerstand der Kickers-Spieler war gebrochen. Die Einsatzfrische war dahin, das Spielverhalten wirkte nun lustlos.

So kam der Ball in der 75.Min. nach einem Einwurf an der rechten Seitenlinie zwischen vier Kickers-Spielern hindurch zu Linkauer. An der rechten Torauslinie paßte er den Ball auf den eingewechselten, an der 6m-Linie frei stehenden Marlon Kurzawa. Volley schlug er den Ball zwischen den hochgerissenen Armen von Torwart Lieberwerth hindurch ins Netz – 4 : 1.

Mit einem Sturmlauf aus der eigenen Abwehr wollte Engel seine Kraftreserven nach 82 Min Spielzeit demonstrieren. Aber die Konzentration war beim Torschuß zu schwach. Lieberwerth warf sich mutig Engel entgegen. Und der Ball prallte auf den Körper von Lieberwerth.


Aufstellung BSC Blankenfelde

1 Zehnpfennig Markus Torwart
3 Engel Dustin
4 Schröder Matthias
6 Erten Atilla
7 Lademacher Stephan
8 Dhokar Ahmed
9 Pöggel Jan
10 Hampel Benjamin
11 Kirsch Johannes
13 Lippold Florian
18 Klimack Lukas

2 Kurzawa Marlon 11
5 Gatzky Marian 7
12 Rump Marvin 13
17 Linkauer Florian 18


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz