Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 306 mal aufgerufen
 Spielberichte
Oliver Offline

Arbeiter

Beiträge: 29

17.11.2008 10:16
F 4-Erster Sieg: Verdienter 3:0-Erfolg in Gussow/Bestensee Antworten

Hallo!

Nach bisher hohen Niederlagen gewann das F4-Team ihr erstes Punktspiel und gab mit diesem Erfolg die rote Laterne an die SpG Gussow/Bestensee II ab.

An diesem Samstag trafen zwei Mannschaften aufeinander, die bisher keinen Punkt auf ihrer Habenseite verbuchen konnten.

Von Anfang an wurde es ein spannendes Spiel zwischen zwei gleichstarken Mannschaften. Der Torhüter des BSC hatte in der ersten Halbzeit bis auf ein, zwei Aktionen kaum etwas zu tun.

Nach 12 Minuten lief Micklas freistehend nach einem schönen Spielzug auf den gegnerischen Torwart zu und erzielte gekonnt das verdiente 0:1. Der Gastgeber kam fortan ein bisschen besser ins Spiel und hatte dann auch zwei Möglichkeiten, den Ausgleichstreffer zu erzielen. Aber mit dem 0:1 ging es in die Halbzeitpause.

Gut eingestellt und hoch motiviert agierten unsere Jungs in der zweiten Halbzeit. Nach einem schönen Konter stand Jonas in der 23. Spielminute goldrichtig, schoss aber den Ball am leeren Tor vorbei.

Nach einer Balleroberung in der Abwehr wurde der Ball über drei Stationen schnell über den rechten Flügel gespielt. Nach einer schönen Eingabe von Micklas kommt Philipp an den Ball und schiebt gekonnt den Ball zum 0:2 ins Tor. Alle mitgreisten Eltern freuten sich riesig über diesen tollen Treffer in der 29. Spielminute.

Nach diesem Tor war keine Gegenwehr mehr von seitens des Gastegbers zu erkennen. Mit nur 2 Auswechselspielern liess dann auch die Kraft nach.

Kurz vor dem Ende der Partie setzte Nathanael die gegnersiche Abwehr unter Druck. Der Abwehrspieler wollte den Ball klären, schoss aber Nathanael an und dieser konnte so das 0:3 erzielen. Mit diesem Tor machte sich Nathanael selbst ein Geburtstagsgeschenk.

Kurze Zeit später wurde dann die Partie abgepfiffen und jeder freute sich über diesen ersten Sieg der F4.

Fazit: Eine Weiterentwicklung der Mannschaft ist zu spüren und auch auf dem Spielfeld erkennbar. Im Vergleich zu den ersten Spielen hat sich das Team erheblich gesteigert.

Am kommenden Samstag (22.11.2008) müssen dann unsere Jungs/Mädels Zuhause gegen die SpG Niederlehme/Wernsdorf antreten.

Zuschauer, die unsere F IV-Jugend unterstützen möchten, sind dann gern gesehen.

Die Eltern, die Zuschauer, die Mannschaft und der Trainerstab bedanken sich für deren couragierte, kämpferische und engagierte Leistung bei:
Moritz, Philipp, Marvin, Nikolai, Michael, Jonas, Mia, Fabian, Nicklas, Nathanael, Lucas, Leo und Micklas.



Gruß, Oliver.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz