Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 270 mal aufgerufen
 Spielberichte
Ulf Offline

Arbeiter

Beiträge: 27

23.09.2008 08:24
F 1: auch im 3. Saisonspiel nach spannendem Beginn den Sieg geholt Antworten

Sa., 20.09.2008: BSC Preußen I – Ruhlsdorfer BC: 11 – 3 (5-1)

Im 3. Saisonspiel besuchte uns mit Ruhlsdorf ein ebenso unbekannter Gegner. Doch wenigstens bestand dieses Team aus einem reinen 2000er Jahrgang, mit dem wir uns also ordentlich messen konnten. Ruhlsdorf legte los wie die Feuerwehr, setzte uns gleich unter Druck und Alex verlor daraufhin im linken Mittelfeld den Ball, kurz darauf Eric auf der rechten Seite, kam nicht schnell genug zurück, Nick griff den gegnerischen Stürmer zu spät an, der zog ab und 0-1 in der 1. Minute! Ich wusste gar nicht, was ich sagen sollte, also sagte ich einfach nichts und wartete ab, ob die Jungs nun aufwachen würden. Und siehe da, plötzlich ging die Post ab, Alex lief links durch, schlug die Flanke rein und Lars warf sich hinein! 1-1! Aber wie hatte er das Tor gemacht? Mit dem Bauch! Auch schön! Nun hatten unsere Jungs Feuer gefangen und Luca schoss kurz darauf die Führung heraus, 2-1! Dann legte Luca für Lars auf und zack! 3-1! Jannis wollte auch mal, 4-1! Einige ungenutzte Chancen folgten, ehe Lars das 5-1 kurz vor der Pause markierte. Ich nahm dann die komplette Offensive runter, ließ die vorherigen Mittelfeldspieler Sturm spielen und siehe da, es ging so weiter, denn Alex flankte 2 x auf Dominik und der konnte einen Doppelpack landen, wonach Alex sich selbst mit dem 8-1 belohnte. Luca, wieder im Spiel, machte dann sein 2. Tor und ich muss sagen, dass dies sein bisher bestes Spiel war, vor allem wegen seiner Übersicht und den Pässen zu Lars. Leider wurden wir hinten etwas nachlässiger, die Fehler häuften sich, Micha im Tor hatte auch nicht seinen besten Tag erwischt und so kamen noch 2 Gegentore hinzu. Doch Lars gab jedes Mal die passende Antwort mit seinen Treffern 4 und 5, so dass am Ende das 11-3 Endergebnis sogar etwas hoch ausfiel, aber die Zuschauer hatten auf jeden Fall viele Tore gesehen und ihren Spaß gehabt!
Fazit: wir bleiben Tabellenzweiter mit nur einem Tor Rückstand! Teilweise wurde für die F-Jugend sehr guter Kombinationsfußball geboten, Flankenläufe über die Außen wurden gezeigt, immer noch viele Chancen vergeben, aber wir sind auf dem richtigen Weg um den Aufstieg zu schaffen!

UN

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz