Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 584 mal aufgerufen
 Spielberichte
thorsten-mahlow Offline

Arbeiter

Beiträge: 42

24.03.2008 22:54
E2-Junioren; EURO-CUP 2008 beim Lichtenrader BC – 16. Platz (von 20 Teams) Antworten
Feldturnier beim Lichtenrader BC v. 22.-24.03.08: 16. Platz von 20 Mannschaften

Unser Team beim EURO-CUP 2008:
MARCEL Kurpieweit, MARIO Heinrich, PASCAL Beu, DAN-ERIK Herrmann, SABRINA Splitt, PETER Reinus, LORIN Jödicke, JUSTIN-Marvin Hoffmann, MARCO Fleischmann, SÖREN Hahn.

An diesem Turnier haben 20 Teams teilgenommen und es wurde zunächst eine Vorrunde in 4 Gruppen a 5 Teams gespielt. Danach folgte dann eine Zwischenrunde und anschließend die Finalspiele.

In unserer Vorrunden-Gruppe D trafen wir gleich auf 3 besonders hochkarätige Teams (VfL Bochum, Alem. Aachen und Energie Cottbus) und wir wollten möglichst einen Überraschungserfolg erkämpfen. Aber gegen diese 3 superstarken Teams konnten wir dann doch nicht mithalten und somit kam es gegen diese Teams zu 3 Niederlagen. Der 4. Gegner in unserer Vorrunden-Gruppe war eines der 4 Gastgeberteams des Lichtenrader BC. Auch wenn es gegen den Lichtenrader BC am Ende nur zu einem knappen 3:2-Sieg für uns reichte, war unser Team in diesem Spiel doch das eindeutig spielbestimmende Team und somit der hochverdiente Sieger dieses Spiels. Damit erreichten wir in dieser besonders stark besetzten Vorrunden-Gruppe D den guten 4. Platz von 5 Teams und spielten anschließend um die Plätze 13 bis 16 (von 20 Teams). Im Übrigen erreichten unsere Vorrundengegner VfL Bochum und Alem. Aachen am Ende die sehr guten Plätze 1 und 4, Energie Cottbus erreichte den 11. Platz.

Das es in den beiden nun folgenden Spielen (zunächst gegen ein Team des Lichtenrader BC und anschließend gegen ein Team aus Kiew/Ukraine) leider doch nur zum 16. Platz gereicht hat, war auch mit viel Pech verbunden. Obwohl die Schiedsrichter dieses Turniers eine grundsätzlich gute Leistung abgeliefert haben, waren einige Schiedsrichterentscheidungen in diesen beiden Spielen etwas unglücklich und kleinlich gegen uns gepfiffen worden. Aber auch das gehört zum Fußball dazu und liegt letztendlich im Ermessensspielraum des Schiedsrichters. Somit landete unser Team in einem sehr hochkarätig besetzen EURO-CUP am Ende auf einen ordentlichen 16. Platz von insgesamt 20 Teams. Unser Team hat sich auf diesem Turnier gut präsentiert.

Die Kinder (und auch Eltern) unseres Teams haben sich über die Teilnahme an diesem besonderen Turnier sehr gefreut!

Zu den Schlussplatzierungen:
1. VfL Bochum
2. Fortuna Düsseldorf II
3. Fortuna Düsseldorf I
4. Alem. Aachen
5. Rot-Weiß Erfurt
6. 1.FC Union Berlin
7. Stern Marienfelde
8. TSV Rudow
.
.
.
16.BSC Blankenfelde II
.
.
.

Die Turniersdetails könnt Ihr auch auf der Internetseite des Lichtenrader BC nachlesen (Menüpunkt „Euro-Cup“): http://www.lbc25.de

Zusatzinfo:
Während dieses Turniers hatten wir die Kinder des Turniersiegers VfL Bochum bei uns zu Gast. Die Kinder des VfL Bochum waren liebe und nette Gäste und die Kinder unserer beiden Teams „VfL Bochum“ und „BSC Blankenfelde“ haben sich super verstanden und ganz schnell Freundschaft geschlossen. Das Aufnehmen eines Gastteams war für uns eine sehr schöne neue Erfahrung, die unseren Kindern großen Spass bereitet hat und die wir auch in Zukunft wiederholen würden.

Danke an den Gastgeber des Lichtenrader BC und an das freundliche Team des VfL Bochum.

Gruß und viel Erfolg für die nächsten Spiele wünscht Euer Trainer der E2-Junioren
Thorsten
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz