Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 559 mal aufgerufen
 Spielberichte
gaesslerha Offline

Fan

Beiträge: 195

09.03.2008 23:22
C-1-Jun mit 0:1 Sieg in Teltow Antworten

C-Jun: Knapper 0:1 Erfolg in Stahnsdorf

Spielbericht, 09.03.2008

C-Junioren, Landesklasse Süd-West

RSV Teltow/Kl-Ma/Stahnsd : BSC Blankenfelde 0 : 1 [0:1]

Sportplatz, H.-Zille-Str., Stahnsdorf, 10:00 Uhr

Kurzfassung:
Bei herrlichem Frühlings-Sonnenschein und unangenehm schneidendem Wind hatte Schiedsrichter Niels Woitzick, Potsdam, wenig Mühe das Spiel zwischen dem Tabellen-Vierten und -Dritten auf dem Kunstrasen zu führen. Die erste Hälfte war ausgeglichen mit Einschußmöglichkeiten vor beiden Toren, die zweite ging deutlich an die Blankenfelder, obwohl kein Tor mehr gelang.


In der 9.Min. kam der BSC zur ersten Chance. Matthias Schröder schlug aus der eigenen Hälfte den Ball hoch in den Lauf von Lukas Klimach. Klimach behauptete den Ball im linken Strafraum und schob den Ball am linken Torraum flach ins lange rechte Tor – 0 : 1.

Nach einer Ecke von rechts und Kopfball 3 Min. später mußte Torwart Hendrik Rodekurth nach links abtauchen und sich strecken, um den Ball noch zu erreichen und den Ausgleich zu verhindern.

In den verbliebenen 20 Min. der ersten Hälfte bewegte sich das Spiel vorrangig zwischen den Strafräumen mit guten Möglichkeiten zum Torerfolg. Nikolas Inderthal (13. und 25.) und Nicolas Niedag (17.) hatten gute Einschuß-Möglichkeiten vor dem BSC-Tor. Der Ball ging jeweils nur um cm am rechten bzw. linken Pfosten des BSC Tores vorbei.

Oliver Kühn konnte auf der anderen Seite in der 22.Min einen Steilpaß erlaufen und im 16er allein auf Torwart David Richter zulaufen aber den Ball nicht kontrolliert am Torwart vorbeispielen.

Sascha Sümnick mußte nach einem Schlag ins Gesicht durch hohen Fuß durch Tobias Ponßen ersetzt werden.

Schröder tankte sich aus der eigenen Hälfte an 5 Gegnern vorbei bis den Strafraum des RSV Tores durch, der Schuß war dann aber kraftlos.

Mit einem 21-m-Freistoß von Inderthal hoch über das BSC-Tor ging wurde die 1.Halbzeit beendet.

Zur 2.Hälfte kamen beide Mannschaften ohne Wechsel. Die erste Chance hatte der BSC. Marvin Rump schlenzte aus 17m den Ball um cm am rechten Pfosten vorbei.

Mirko Klein, Niels Almer und Niklas Rosenberg erhielten dann weitere Tor-Möglichkeiten.

In der 48. Min. mußten die BSC-Anhänger den Tor-Jubel herunterschlucken. Kühn, allein vor Torwart Richter schob am rechten Pfosten vorbei.

Gefahr war in der 51.Min vor dem BSC-Tor. Niedags Schuß lenkte Rodekurth um den rechten Pfosten. Im nächsten Angriff des RSV konnte Schröder den Ball gerade so zur Ecke spitzeln. Rodekurth warf sich zweimal mutig in die Schüsse aus kurzer Distanz nach der Ecke.

Kühn wurde in der 57.Min. an der rechten Seitenauslinie geschickt. Kühn schlug eine hohe Flanke herein. Der RSV-Verteidiger kam mit dem Kopf nicht an den Ball. Der dahinter stehende Klimach – vielleicht überrascht – hielt den rechten Fuß gegen den Ball, knapp ging dieser über die Latte.

3 Min. später war es wieder Klimach, der für Gefahr sorgte. In den linken 16er laufend schlug Klimach den Ball flach in den Torraum. Ein RSV-Spieler rutschte in den Ball – nur cm kullerte der Ball am linken Pfosten vorbei.

Für den leicht verletzten Almer wurde durch Pascal Klein abgelöst.

Die letzte BSC-Großchance erarbeitete sich der agile Klimach in der 65.Min. Diesmal im rechten Strafraum aufs Tor zulaufend, zog Klimach am rechten Torraum ab. Mit einer Blitzreaktion, der linke Arm schoß in den rechten Dreiangel, lenkte Torwart Richter den Ball am rechten Pfosten vorbei.

In den restlichen 5 Min. war der BSC auf Ergebnissicherung orientiert.

Insgesamt sind die 3 Punkte für den BSC gerechtfertigt. Vielleicht wäre der Sieg deutlicher ausgefallen, wenn häufiger der Mitspieler einbezogen worden wäre anstelle eigensinnigen, letztlich erfolglosen Fummelns.

Aufstellung BSC Blankenfelde

1 Rodekurth Hendrik Torwart
3 Klein Mirko
4 Gericke Florian
5 Schröder Matthias
7 Almer Niels
8 Grothe Daniel
9 Sümnick Sascha
10 Rosenberg Niklas
11 Kühn Oliver
12 Rump Marvin
15 Klimach Lukas

6 Klein Pascal 7
13 Knodel Lukas
16 Ponßen Tobias ..9


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz