Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 254 mal aufgerufen
 Spielberichte
PeterE1 Offline

Anfänger

Beiträge: 6

13.09.2008 14:46
Die D I gewinnt gegen SG Bornim Antworten

Nach der verdienten 0 : 3 Niederlage am ersten Spieltag gegen BSC Süd 05 auf unserem Platz, hatten wir erneut ein Heimspiel gegen die SG Bornim.
Der Gegner machte von Anfang an gr0ßen Druck und wir hatten einige kritische Situationen zu überstehen.
Unsere Abwehr, die von Fabi I. sehr gut organisiert war, konnte jedoch mit großem Einsatz ein Gegentor verhindern.
Wir bekamen dann nach ca. 10 Minuten das Spiel mehr und mehr in den Griff und hatten in der
12. Minute eine Riesenchance, die aber leider vergeben wurde.
Wir waren jetzt feldüberlegen und spielten uns mehrere Torchancen heraus, die aber meist abgeblockt wurden. Wir hatten in dieser Phase einige Eckbälle, die aber alle nichts einbrachten (wir werden im Training darauf eingehen).
Dann fiel in der 20.Minute aus heiterem Himmel das 0 : 1. Manuel, der für den verletzten Oliver im Tor stand und seine Sache ansonsten ordentlich machte, unterschätzte eine Bogenlampe, die im Dreiangel einschlug.
Es kam aber sofort Zuspruch aus der Mannschaft für Manu. Man merkte, dass die Jungs sich durch den Gegentreffer nicht schocken ließen, sondern weiter ihr Heil in der Offensive suchten.
Sechs Minuten später wurde Maurice sehr gut angespielt und er konnte alleine auf den Torwart zulaufen und cool zum 1 : 1 ausgleichen.
Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit.
Nach der Pause hatten wir die meisten Spielanteile, mußten jedoch immer wieder bei Kontern der Bornimer aufpassen.
Wir erspielten uns etliche Chancen, wobei einige schöne Spielzüge- oft über den sehr gut spielenden Deran auf der rechten Seite- dabei waren. Aber das Tor der Bornimer war wie verammelt. Etliche Torschüsse wurden abgeblockt.
Dann gelang es endlich Jerry und Timo in kurzen Abständer auf 3 : 1 zu erhöhen. Die beiden Tore waren sehr schön herausgespielt.
Die Bornimer ließen aber nicht locker, sonder verstärkten ihre Angriffsbemühungen und es kam kurz vor Schluß zum Anschlußtreffer. Wir bekamen aus einem Gewühl vor unserem Tor den Ball nicht weg und er landete schließlich in unserem Tor.
Die Bornimer witterten jetzt ihre Chance auf ein Unentschieden. Sie setzten alles auf eine Karte und berannten unser Tor. In der letzten Aktion hatten sie noch eine Riesenchance. Der Ball ging jedoch über die Latte unseres Tores.
So gewannen wir das Spiel mit 3 : 2.
Wir hätten ,bedingt durch unsere vielen Chancen, das Spiel sicherer gewinnen können, konnten zum Schluß jedoch von Glück sagen, dass wir das Spiel gwonnen haben.
Alle Spieler zeigten großen Einsatz. Teilweise wurde sehr gut kombiniert. Jedoch haperte es etwas an der Chancenverwertung.
Durch diesen Sieg verbesserten wir uns vom vorletzten auf den vierten Tabellenplatz.
Jetzt haben wir eine Spielpause und werden am 27.09.08 ein Auswärtsspiel in Luckenwalde bestreiten.

Noch ein paar Worte zum ersten Spiel gegen den BSC Süd 05.
Der Gegener war uns klar überlegen. Unsere Mannschaft kämpfte jedoch um jeden Meter und wir machten es den Gegner sehr schwer.
Für ihren Einsatzwillen kann man der Mannschaft ein Kompliment aussprechen.
Wenn man jetzt sieht, dass Süden 05 nach einem 25 : 0 Sieg gegen Jüterbog den ersten Tabellenplatz belegt, dann wissen wir nach unserer knappen Niederlage, dass andere Mannschaften da sind, die wir schlagen können.
Also Jungs, noch einmal ein Kompliment für euch, trainiert gut weiter, dann ist mir vor den nächsten Spielen nicht bange.

Peter

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz