Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 451 mal aufgerufen
 Spielberichte
Heiko Offline

Arbeiter

Beiträge: 40

12.04.2008 17:17
F2 Verdiente Niederlage mit 0:7 bei Großbeeren Antworten

Nachdem die Mannschaft am Mittwoch ihren 3. Tabellenplatz mit einem 3:0 gegen Großziethen II gesichert hatte, kam heute der große Brocken mit Großbeeren.
Gleich von Anfang an machte Großbeeren mächtig Druck. Es war unseren Kindern anzumerken, das sie es nicht gewohnt waren keine Zeit zum Passen oder Platz zum Dribbeln zu haben. So wurden die Bälle einfach weg geschlagen. Häufig landeten die Bälle wieder beim Gegner. So war es nur eine Frage der Zeit bis zum ersten Treffer von Großbeeren. Immer wieder stürzten sich zwei, drei Kinder auf den ballführenden Gegner und wunderten sich, das dann der Pass zum nächsten freien Gegner kam und sie wieder laufen mussten. Großbeeren spielte seine spielerische Überlegenheit konsequent aus und führte dann mit 3:0 zur Halbzeit.
Warum sich dann unsere Kinder aufgaben und neben ein paar Ausnahmen nur noch Alibi-Zweikämpfe ablieferten blieb ein Rätsel. Man hatte den Eindruck das die Mannschaft dachte: "Heute könne wir nicht gewinnen, also macht das spielen auch kein Spaß". Jungs man kann verlieren. Das ist gar nicht schlimm. Man sollte aber wenigstens von sich sagen können: "Ich habe heute alles gegeben aber der Gegner war einfach besser."
Deshalb Kopf hoch und mit der richtigen Einstellung in das nächste Spiel zu Hause gegen Ludwigsfelde II. Lieber ein gutes Spiel mit 1:0 verloren als ein schlechtes Spiel mit 3:0 gewonnen.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz