Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 637 mal aufgerufen
 Spielberichte
gaesslerha Offline

Fan

Beiträge: 195

02.02.2008 12:04
Vorbereitung 1.Mä: Neuzugänge überzeugten Antworten

Märkische Allgemeine 02.02.2008
Zossener Rundschau Seite __

Neuzugänge überzeugten

Test: Sieg für den BSC Preußen 07

BLANKENFELDE - Die Neuzugänge konnten überzeugen.

Gleich drei neue Akteure liefen am Mittwochabend im Trikot des Landesligisten BSC Preußen 07 Blankenfelde/Mahlow gegen Eintracht Königs Wusterhausen aus der Landesklasse Mitte auf. Nach den 90 Minuten verließen die gastgebenden Blankenfelder den Kunstrasenplatz als 1:0-Sieger.

Ahmad Iraki als einer der drei Neuen bot eine gute und souveräne Leistung, „auch wenn er eher unauffällig agiert“, meinte BSC-Coach Uwe Bialon. Sven Tiedt, vom SC Gatow an die Triftstaße gewechselt, bestritt seine erste Begegnung für den BSC Preußen. Bialon: „Er hat einen guten Eindruck hinterlassen. An ihm werden wir noch viel Freude haben.“

Grund zur Freude hatte auch gleich Mehmet Kaya, der im Mittelfeld oder im Sturm eingesetzt werden kann. Kaya (28) kam aus der zweiten türkischen Liga nach Blankenfelde. Er hat seine Töppen auch schon für Lichtenberg 47 geschnürt. Und führte sich gleich mit dem Tor des Abends ein. Er markierte nach 40 Spielminuten aus gut 20 Metern das entscheidende 1:0.

„Es war eigentlich ein ordentliches Spiel meiner Mannschaft“, konstatierte Bialon diesmal zufrieden. Sie habe die Königs-Wusterhausener gut unter Kontrolle gehalten.

Da aber die Eintracht-Elf im Mittelfeld sehr massiert aufgestellt war, hatten es die Platzherren schwer, ihr Spiel in die Spitze zu organisieren. Noch dazu, weil der dort für die Torgefahr zuständige Christopher Mlodzian fehlte.

Zwei Wermutstropfen fielen allerdings in den Blankenfelder Freudenbecher dieses Mittwochs. Sowohl Mehmet Kaya als auch Lars Finke zogen sich Verletzungen am Fußgelenk zu. Ihr Einsatz beim heutigen nächsten Vorbereitungsspiel des BSC Preußen ist daher noch ungewiss.

Die Elf von Trainer Uwe Bialon ist um 14 Uhr (02.02.08) zu Gast beim Werderaner FC Viktoria, dem Tabellenführer der Landesklasse Mitte. (mm)

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz