Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 293 mal aufgerufen
 Spielberichte
Tommy Offline

Fan

Beiträge: 51

20.01.2008 18:48
E 4 : Hallenturnier in Wünsdorf und Teltow Antworten
Hallo und ein gesundes neues Jahr, wünscht die Mannschaft der 4. E-Junioren


Heute berichte ich im Schnellverfahren von unseren Turnierteilnahmen an den letzten beiden Wochenenden.

Am vergangenen Wochenende waren wir zu Gast beim MTV Wünsdorf.
Unsere Spieler staunten über die Gegner nicht schlecht, denn diese waren durch die Bank weg mindestens 1 bis 1 ½ Köpfe größer als unsere. Schnell wurde in Erfahrung gebracht, dass wir hier mit unserer Mannschaft auf einem 1.E-Juniorenturnier des Jahrganges 1997 gelandet waren.
Bis auf die 2. Mannschaft des Gastgebers MTV Wünsdorf waren alle Spieler des älteren Jahrganges anwesend (puhh, wieder ein Mal). Kneifen galt aber nicht und so wollten wir uns hier achtbar aus der Affäre ziehen und Erfahrung sammeln.
Uns war natürlich klar, dass wir körperlich den anderen nichts entgegen zu setzen hatten und so versuchten wir es mit spielerischen Mitteln. Dies gelang uns nach meinem Dafürhalten ausgesprochen gut, denn wir konnten die eine oder andere Mannschaft doch überraschen. Jedenfalls kamen wir nicht unter die Räder sondern spielten munter mit. Zu meiner Überraschung setzten sich unsere Spieler auch körperlich gut in Szene. In den Spielen hatten wir zwar nicht immer das Glück des Tüchtigen aber die Niederlagen hätten auch in Erfolge umgemünzt werden können. Trotzdem war ich am Ende des Turniers mit der Leistung unserer Mannschaft hoch zufrieden. Lob für diese Spielweise bekamen wir auch von den anwesenden Mannschaft insbesondere als diese erfuhren, dass unsere Spieler dem jüngeren Jahrgang angehörten. Somit war uns der Respekt der anderen sicher. Mit dem erreichen des 6. Platzes von 8 Mannschaften konnten wir zu Turnierbeginn nicht rechnen zu Mal der amtierende Hallenkreismeister MTV Wünsdorf gegen unsere Mannschaft nur mit 3:1 gewann. Auch die Mannschaft von Alt-Stahnsdorf kam gegen uns nur zu einem 4:3 Erfolg. Aus deren Sicht sicherlich zu wenig. Mit etwas Glück im Abschluss hätten wir dieses Spiel auch knapper gestalten können. Gegen unseren Staffelgegner Eintracht Königswusterhausen erkämpften wir uns ein achtbares 0:0 und anschließend einen Sieg mit 3:0 gegen die Mannschaft des MTV Wünsdorf II. Am Ende kam es dann nochmals im Spiel um Platz 5 zu der Begegnung mit der Eintracht aus KW. Nach nur wenigen Minuten konnte wir die KWer überraschen und gingen mit 1:0 in Führung. Diese hielt dann auch einige Minuten jedoch kamen wir in arge Bedrängnis, da die Ordnung in unserem Spiel plötzlich dahin war. Folgerichtig kassierten wir auch den Ausgleich. Erst kurz vor Ende der Spielzeit, unsere Mannschaft hatte sich zwischenzeitlich wieder gefangen und einige Torchancen erarbeitet, bekamen wir dann noch einen Treffer zur 2:1 Niederlage gegen die Eintracht. Dennoch freuten sich meine Jungs und ich über diesen Erfolg.

In der Endabrechnung ergab sich die folgende Platzierung:

1. SG Glienick
2. MTV Wünsdorf
3. Alt-Stahnsdorf
4. SG Schulzendorf
5. Eintracht Königs Wusterhausen
6. BSC Preußen 07
7. MTV Wünsdorf II
8. Grün/Weiß Mellensee


Am heutigen Tage spielten wir dann ein weiteres Hallenturnier beim Teltower FV. Hier wurde schnell klar, dass unsere Mannschaft zu einer der technisch stärkeren Mannschaften
Dieses Turniers zählte. Es war eigentlich nur die Frage, wie wir uns gegen die Gegner durchsetzen würden und welches Endergebnis erzielt werden würde.
Unsere Spieler hatten sichtlich Freude an diesem Turnier, denn die Gegner waren auch spielerisch nicht in der Lage mit uns mit zu halten. Es konnte von unseren Gegnern nur der Kampfeswille entgegengesetzt werden. Trotzdem konnten wir uns in allen Spielen erfolgreich durchsetzen. Nur im letzten Spiel gegen die erste Mannschaft des Teltower FV I gelang beiden kein Tor und man trennte sich im Endspiel mit einem 0:0 Unendscheiden. Trotzdem reichte uns dieses zum Turniererfolg.
Wir belegten mit den meisten geschossenen Toren und mit 13 Punkten den ersten Platz.
Klasse Jungs, das kommt nicht häufig vor.
Immer wieder wurden gute Turniere gespielt jedoch in der Endabrechnung reichte es meistens nicht zum absoluten Turniererfolg. Diesmal war es eben anders.

Die einzelnen Spielergebnisse unser Mannschaft:

BSC Preußen 07 : FV Wannsee 3:1
BSC Preußen 07 : Fortuna Babelsberg 1:0
BSC Preußen 07 : Teltower FV II 4:0
BSC Preußen 07 : Saarmund 5:0
BSC Preußen 07 : Teltower FV I 0:0


Leider habe ich die weiteren Platzierungen nicht mitgeschrieben (war aus unserer Sicht auch nicht so wichtig).

Euer Thomas
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz