Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 339 mal aufgerufen
 Spielberichte
Norbert Offline

Anfänger

Beiträge: 5

29.10.2007 00:00
E1 - mit einem 6:1 das Achtelfinale erreicht Antworten

Da mehrere Spieler des FSV Brück am letzten Wochenende noch nicht von der Reise (Herbstferien) zurück waren, fand das Pokalspiel erst heute statt. Nachdem uns Steven Tausch nach schöner Vorarbeit von Fabian Haug mit 1 : 0 in Führung gebracht und Fabi bald darauf auch noch ein tolles Solo erfolgreich abgeschlossen hatte, konnten wir mit einem beruhigenden 2 : 0 in die Halbzeitpause gehen.
Auch mit dem Spiel in der zweiten Hälfte konnte man durchaus zufrieden sein, denn es wurde weiterhin teilweise recht gut kombiniert und die wenigen Bälle, die unser Tor erreichten, wurden - abgesehen vom unhaltbaren Gegentor - vom gewohnt zuverlässigen Torhüter Felix Juech sicher gehalten. Unsere Offensive setzte Brück immer wieder unter Druck, so dass es nur eine Frage der Zeit war, bis weitere Tore fielen. Hierbei verdiente sich am heutigen Tag Markus Stefke ein ganz besonderes Lob, denn er machte diesmal alles richtig und belohnte sich selbst mit drei tollen Toren. Den noch fehlenden Treffer erzielte Timo Rehfeldt, der in seinem vierten Spiel für uns wieder mit viel Übersicht und guter Technik zu überzeugen wusste. Nicht zu vergessen, unser Spielführer Fabian Ihlow, der heute zwar kein Tor erzielte, aber wie immer eine kämpferisch und spielerisch vorbildliche Leistung zeigte. Beim Abpfiff hatten wir mit einem auch in dieser Höhe verdienten 6 : 1 Sieg das Achtelfinale erreicht.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz