Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 367 mal aufgerufen
 Spielberichte
PeterE1 Offline

Anfänger

Beiträge: 6

02.05.2007 12:40
Die E I gewinnt 12 : 0 in Wünsdorf Antworten

Die E I spielte am 24.04.07 in Wünsdorf.
Wir hatten Wünsdorf als starken Gegner eingeschätzt.Die Wünsdorfer begannen auch sofort mit stürmischen Angriffen auf unser Tor. Sie erspielten sich dabei einige Möglichkeiten, trafen jedoch das Tor nicht.
Erst nach ca. 5 Minuten übernahmen wir die Initiative, Manuel gelang in der 6. Minute das 1 : 0,
als er einen abgewehrten Ball im Nachschuss im Tor unterbrachte.
Wir bestimmten in den folgenden Minuten das Spiel. In der 10. Minute erzielte Christian aus einem Gewühl vor dem Wünsdorfer Tor heraus, mit einem satten Schuss das 2 : 0.
Das Spiel verflachte nun etwas und die Wünsdorfer Mannschaft kam zu Chancen, konnte jedoch kein Tor erzielen, da Oliver zweimal gut abwehrte.
Es dauerte dann bis zur 20. Minute. Lukas setzte sich auf der rechten Seite gegen mehrere Gegenspieler durch und legte den Ball für den am Strafraum lauernden Jerry zurück, der sofort aufs Tor schoß und unhaltbar für den Torwart das 3 : 0 erzielte.
In der 24. Minute trieb Jonah den Ball nach vorn, spielte einen klugen Paß nach außen zu Lukas, der den Ball in der langen Ecke unterbrachte.
Mit dem Ergebnis von 4 : 0 ging es in die Halbzeit.
Es waren in der zweiten Hälfte kaum 2 Minuten gespielt, als Christian im Strafraum von Jerry angespielt wurde. Er drehte sich geschickt um seinen Gegenspieler herum und schob den Ball zum 5 : 0 ins Tor.
In der 30. Minute köpfte Jonah nach Eckball von Christian das 6 : 0
Jetzt brach die Wünsdorfer Mannschaft ein. In den restlichen 20 Minuten fielen 6 weitere Tore durch Christian, Lukas und - je zweimal- durch Jerry und Lucki.Dieser hatte seine Aufgaben als Verteidiger aufgegeben, da die Wünsdorfer keine Angriffe mehr starteten.
Wie schon am Anfang erwähnt, hatten wir ein schweres Spiel erwartet. Das es so einen Verlauf nahm, damit hatten wir nicht gerechnet.
Wir hatten jedoch die Wünsdorfer Mannschaft durch schönes Zusammenspiel und dem Ausnutzen unserer Torchancen deart verunsichert, daß wir sie - besonders in der 2 Halbzeit- beherrschten.
Oliver musste nur bei einigen Gelegenheiten eingreifen und tat dies souverän.
Fabian und Lucki standen sicher in der Abwehr und ließen kaum Torschüsse zu. Lucki stürmte zum Ende der Partie fleißig mit und erzielte zwei Tore. Fabian behielt in diesen Momenten die Übersicht und sicherte hinten ab.
Jerry, Jonah und Manuel leisteten wieder viel Laufarbeit. Sie beherrschten meist ihre Gegenspieler auf ihren Seiten und leiteten viele schöne Spielzüge ein.Alle drei Mittelfeldspieler zeichneten sich auch als Torschützen aus.
Christian und Lukas konnten sich immer wieder gegen ihre Gegenspieler durchsetzen und ihre Torchancen nutzen.
Max kam als Einwechselspieler dazu. Er setzte sich im Sturm gut durch, konnte leider kein Tor erzielen.
Es war ein verdienter Sieg unser Mannschaft, der in dieser Höhe jedoch nicht zu erwarten war.
Am 06.05.07 erwartet uns auf unserem Platz das schwere Spiel gegen Großbeeren. In diesem Spiel geht es um den 1. Tabellenplatz in der Gruppe D.
Peter

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz